Suchen    

Herzlich Willkommen auf der Website der
Katholischen Kirche Nidwalden.


Programm (pdf) / www.woche-der-religionen-nidwalden.ch


Herzliche Gratulation zum Diplom

     

«Die Ausbildung ist intensiv und anspruchsvoll, aber sehr lehrreich und spannend.» Entsprechend gross ist nun die Freude über das Diplom (v.l.n.r.): Sylvia Portmann, Sylvia Gut, Esther De Clercq

Sylvia Gut (Ennetmoos), Esther De Clercq (Stansstad und Sylvia Portmann (Giswil) haben in diesem Sommer nach einer mehrjährigen Ausbildung ihr Diplom als «Katechetinnen mit Fachausweis» erhalten.

Sylvia Gut hat die von der Fachstelle KAN mitverantwortete Ausbildung modu-IAK (modularisierte Innerschweizer Ausbildung zur Katechetin) absolviert.

Esther De Clercq und Sylvia Portmann erarbeiteten ihr Diplom bei der Reformierten Kirche Zürich. Alle drei unterrichten im ökumenischen Religionsunterricht im Kanton Nidwalden: Sylvia Gut in Ennetmoos, Esther De Clercq in Stansstad, Stans, Ennetmoos  und Hergiswil und Sylvia Portmann in Buochs, Ennetbürgen, Ennetmoos, Stans und Hergiswil.

Wir gratulieren den drei neudiplomierten Frauen ganz herzlich und wünschen ihnen, dass sie ihre erworbenen katechetischen Kompetenzen in der Praxis erfolgreich anwenden können, zur eigenen und zur Freude der Kinder und Eltern. 




Mehr Ranft. 600 Jahre Bruder Klaus - Gedenkjahr 2017
Mehr Informationen www.mehr-ranft.ch 

Artikelreihe im Pfarreiblatt Buochs (Texte und Bilder: Hansjakob Achermann):
Nidwaldner Vorfahren und Nachkommen
Aus seinem Leben
Ein angesehener Mystiker
"O myn Gott und myn Herre,..." - sein Gebet
"Von Liebi wegen..." - Der Ratgeber


KAN-Infos
(2. Halbjahr 2017)

Angebote der Fachstelle KAN, hier
  

Weltreligionen: Besuch im Haus der Religionen
Ausflug in Zusammenarbeit mit der pro senectute NW
DI 13. Februar 2018, hier


Neues Pfarreiblatt:

Nr. 19:
Armut lässt keine Wahl
Kirche ist und lebt erst durch Menschen
Ein rüüdig tolles Minifest  
hier

Weitere Pfarreiblattnummern hier





Infos über "chance-kirchenberufe": www.chance-kirchenberufe.ch  
Infos über kirchliche Berufe: www.kirchliche-berufe.ch


Nidwaldnerinnen und Nidwaldner in Kirchlichen Berufen: Portraits hier